Irrtümer in der Studienwahl – Architektur

Das Architekturstudium wird immer von jungen Leuten begonnen, die zwei Dinge miteinander kombinieren wollen: ein technisches bzw. naturwissenschaftliches Interesse und kreativ-künstlerisches Gestalten. Sehr viele merken schon im Studium, dass irgendetwas nicht stimmt und die Freude an dem Fach nicht so da ist wie vorher erhofft, die meisten halten jedoch durch, um sich selbst oder anderen zu beweisen, dass sie es schaffen, und um einen Abschluss vorweisen zu können zumal die Hoffnung in ihnen schwelt, dass es nach dem Studium schon besser wird. Das Gegenteil ist jedoch oftmals der Fall! Weiterlesen

FAQ zum BWL-Studium

Nach meinen Berufsberatungen haben meine Kunden manchmal noch Fragen zu den von mir vorgeschlagenen Studiengängen, Hochschulen oder anderen Details. Ich möchte meine Antworten in Zukunft (anonymisiert) hier im Blog veröffentlichen, da sie für viele meiner Leser interessant sind. Den Anfang macht heute das Thema „BWL-Studium“. Weiterlesen

Ein besonderes Feedback zur Berufsberatung

Für uns als Berater ist Feedback ein wichtiges Kriterium, um den Erwartungen, die an uns gestellt werden, auch gerecht zu werden – und wenn es sich um etwas Ausführlicheres handelt oder gar um Erfahrungsberichte, so ist das für uns das Salz in der Suppe. Daher freue ich mich sehr über eine Mail von Lukas (derzeit in Peru), der von den „Folgen“ seiner Berufsberatung bei mir in München berichtet. Und diese Mail möchte ich Ihnen (natürlich nach Absprache mit Lukas) nicht vorenthalten. Weiterlesen

Studiengänge im Check – Physician Assistant / Arztassistent

two doctors in hospitalAbiturienten mit der Note 1,1 und besser wird der Medizin-Studienplatz nachgeworfen, obwohl vielen dieser jungen Menschen die sozialen und emotionalen Kompetenzen fehlen, die es so dringend braucht beim Umgang mit Kranken und Verletzten. Anderen, die über diese Kompetenzen verfügen und einen einfühlsamen Umgang hätten, wird er oft verwehrt, weil sie zu „schlechte“ Noten haben. Für die letzte Gruppe klingt der Studiengang Physician Assistant oder Arztassistent, der zum Beispiel von der Hochschule Fresenius oder der DHBW, der dualen Hochschule Baden-Württemberg, neu ins Programm genommen worden ist, höchst verlockend. Was genau beinhaltet er und macht er Sinn?   Weiterlesen

Irrtümer in der Studienwahl – Betriebswirtschaftslehre

Um Betriebswirtschaftslehre (BWL) ranken sich ähnlich viele Mythen wie um Jura. Bis heute hält sich hartnäckig das Gerücht, dass man mit BWL nichts falsch machen kann, weil die Möglichkeiten hinterher so zahlreich sind und man eine breite Ausbildung genießt. Meist handelt es sich hier um das Gedankengut meiner Generation, also der Eltern meiner jugendlichen Kunden. Vor 20 oder 30 Jahren hatte dieser Glauben auch noch seine Berechtigung, heute jedoch nicht mehr. Ich will Ihnen erklären, warum.
Weiterlesen

Wie finde ich eine richtig gute Berufsberatung?

Der Bedarf an professioneller Berufsberatung wächst, und die Angebote an Studiengängen und neuen Ausbildungsberufen überfordern viele junge Menschen und deren Eltern. Daher gibt es auch mehr und mehr Berufsberater – Menschen, die den Bedarf erkannt haben und auf selbständiger Basis in diesem Bereich ihr Geld verdienen wollen. Damit stehen die jungen Leute nicht nur vor dem Problem, den passenden Beruf zu finden, sondern auch noch vor der Frage, wie sie einen guten Berater finden, der ihnen effektiv hilft. Und wie in allen Bereichen des Lebens gilt auch hier: Es gibt einen Haufen schlechter Berater und nur ganz wenige wirklich gute, die ihr Geld auch wert sind. Daher neun Tipps von mir, wie Sie eine gute Beratung finden.
Weiterlesen

Wie finde ich die richtige Hochschule?

shutterstock_165863948Muss ich an einer Uni studieren, wenn ich Karriere machen will? Was ist überhaupt der Unterschied zwischen Uni und Fachhochschule? Mit welchem Abschluss schließe ich ab? Woher weiß ich, welche Hochschule für mich die richtige ist? Sind die privaten Hochschulen besser oder schlechter? Mit diesen Fragen werde ich immer wieder konfrontiert. Die richtige Hochschule für sich zu finden ist gar nicht so schwierig, wenn man das Ganze etwas strukturiert und clever anstellt. Weiterlesen

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Berufsberatung?

Auf die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt gibt es keine allgemeingültige Antwort – außer: Das ist individuell verschieden. Zunächst würde ich es vom Schulabschluss abhängig machen, denn der Zeitpunkt für Realschüler ist ein anderer als für Abiturienten.

Realschüler: Da nicht klar ist, ob der Schüler nach der 10. Klasse auf eine weiterführende Schule geht (Gymnasium, FOS o.ä.), oder ob er mit Ende der 10. Klasse mit einem Realschulabschluss abgeht, um eine Ausbildung zu absolvieren, ist ein guter Zeitpunkt der Beginn der 10. Klasse. Weiterlesen