Meditation

Unsere Gesellschaft, vor allem auch die jungen Leute, werden immer bewusster und offener, es hat sich schon herum gesprochen, dass Yoga eine sinnvolle Maßnahme sein könnte, aber bei dem Thema Meditation wird man dann doch immer wieder ungläubig angeschaut. Zeit, mit alten Vorstellungen und Klischees gründlich aufzuräumen.

Weiterlesen

Irrtümer in der Studienwahl – Architektur

Das Architekturstudium wird immer von jungen Leuten begonnen, die zwei Dinge miteinander kombinieren wollen: ein technisches bzw. naturwissenschaftliches Interesse und kreativ-künstlerisches Gestalten. Sehr viele merken schon im Studium, dass irgendetwas nicht stimmt und die Freude an dem Fach nicht so da ist wie vorher erhofft, die meisten halten jedoch durch, um sich selbst oder anderen zu beweisen, dass sie es schaffen, und um einen Abschluss vorweisen zu können zumal die Hoffnung in ihnen schwelt, dass es nach dem Studium schon besser wird. Das Gegenteil ist jedoch oftmals der Fall! Weiterlesen

Konzentration – harte Fakten und persönliche Tipps

Lehrer klagen über unkonzentrierte, auch störende Schüler, Eltern klagen über ihre unkonzentrierten und lustlosen Kinder und deren mittelmäßige bis schlechten Noten und viele Kinder und Jugendliche sind überfordert mit den Anforderungen ihrer Umwelt und ihres Umfeldes. Doch Konzentration lässt sich einerseits erlernen und andererseits mit den richtigen Maßnahmen erheblich steigern. Dazu gibt es klare Fakten und einige persönliche Tipps von mir mit hoher Wirksamkeit.
Weiterlesen

Referate halten – vom Schweißausbruch zur Freude

Nur wenige Schüler haben echte Freude daran, sich vor ihre Klasse zu stellen und Referate zu halten. Ihnen macht es nichts aus, mehr oder minder gut vorbereitet zu referieren oder gar zu entertainen. Manch einer hat sogar richtig Spaß daran. Die allermeisten aber halten Referate nicht gern, sind mehr oder weniger aufgeregt oder sogar panisch. Was hilft?  Weiterlesen