Irrtümer in der Studienwahl – die Spielewelt

Eltern kennen die Problematik nur zu gut: ihre Sprösslinge – vornehmlich die Jungs – spielen nach ihrem Empfinden dauernd Computerspiele, sind für nichts anderes zu begeistern, stundenlang sitzen sie am Schreibtisch und starren auf Monitore, sind wenig ansprechbar, gegessen und getrunken wird nebenbei und die schulischen Leistungen lassen nach oder sind erst gar nicht da, wo sie aus Sicht der Eltern sein könnten. Berichterstattungen hierzu gibt es zu Hauf und viele sind besorgniserregend – Zeit, sich mit diesem Thema aus Sicht der Berufsberatung zu beschäftigen! Weiterlesen

Karriere mit Ausbildung

In meinen Beratungen begegne ich immer wieder Vorurteilen hinsichtlich Ausbildungsberufen. Dahinter steckt ein leicht herablassendes Gedankengut nach dem Motto „Ich habe doch nicht Abitur gemacht, um anschließend eine Lehre zu absolvieren“. Mal ganz abgesehen davon, dass es viele Ausbildungsberufe gibt, die Realschülern und Hauptschülern verwehrt sind, muss es bei einer Ausbildung nicht bleiben, denn sie kann auch eine wunderbare Grundlage für ein anschließendes Studium sein.  Weiterlesen

Wie meine Berufsberatung entstanden ist

Bei jedem dritten Vorgespräch werde ich von den jungen Leuten oder ihren Eltern gefragt, wie ich dazu gekommen bin, eine Berufsberatung zu gründen. Die Antwort lautet: ungefähr wie die Jungfrau zum Kind.

Wenn ich mal von meiner eigenen Berufsfindung absehe, wurde ich das erste Mal mit dem Thema Berufsberatung im Frühjahr 2007 konfrontiert. Mein Sohn jammerte eines Mittags, dass er nicht wüsste, was er später mal werden wolle. Weiterlesen

Was ADS und ADHS mit der Ernährung zu tun haben

Um die Themen ADS und ADHS komme ich in der Berufsberatung immer seltener herum, da sich die Fälle zu mehren scheinen und die Betroffenen dadurch nicht nur schulische, sondern auch persönliche Probleme haben und sich in der Zukunft ebenfalls berufliche Schwierigkeiten auftun. Als Mutter eines Sohnes, bei dem in der Jugend ebenfalls ADHS „diagnostiziert“ wurde, kam ich mit diesem Thema aber noch früher in Berührung und möchte gern meine Erfahrungen weitergeben.
Weiterlesen

Wie finde ich eine richtig gute Berufsberatung?

Der Bedarf an professioneller Berufsberatung wächst, und die Angebote an Studiengängen und neuen Ausbildungsberufen überfordern viele junge Menschen und deren Eltern. Daher gibt es auch mehr und mehr Berufsberater – Menschen, die den Bedarf erkannt haben und auf selbständiger Basis in diesem Bereich ihr Geld verdienen wollen. Damit stehen die jungen Leute nicht nur vor dem Problem, den passenden Beruf zu finden, sondern auch noch vor der Frage, wie sie einen guten Berater finden, der ihnen effektiv hilft. Und wie in allen Bereichen des Lebens gilt auch hier: Es gibt einen Haufen schlechter Berater und nur ganz wenige wirklich gute, die ihr Geld auch wert sind. Daher neun Tipps von mir, wie Sie eine gute Beratung finden.
Weiterlesen