Studium Schulmedizin – Macht das Sinn?

Der Run auf Medizinstudiengänge ist nach wie vor hoch, der Anteil der Frauen in diesem Bereich wächst stetig. Man könnte meinen, dass jeder, der ein sehr gutes Einser-Abitur hat, als erstes an Medizin denkt. Warum eigentlich? Was macht dieses Studium so attraktiv? Oder sind es mehr die Aussichten anschließend, die die Interessenten motivieren, in eine derart lange Ausbildung zu gehen? Oder wollen sie anderen Menschen einfach nur helfen? Ist die Schulmedizin überhaupt geeignet, den Menschen zu helfen? Gerade beim Thema Medizin treffen viele falsche Vorstellungen und jede Menge Unwissen aufeinander. Hier kommen nun einige Fakten, die Licht in diese Angelegenheit bringen sollen und meine persönliche Meinung, was die Zukunft der Schulmedizin angeht.

Weiterlesen

Medizinstudium – auch mit schlechtem Abi

Jedes Jahr gibt es viele Abiturienten, die aufgrund ihrer Noten den Traum des Medizinstudiums aufgeben, während es viele Einserkandidaten gibt, die besser ein anderes Studium gewählt hätten, in dem sie weniger soziale Kompetenzen mitbringen müssen. Doch sollte keiner diesen Traum aufgeben, denn es ist sogar relativ leicht, auch mit einem Abitur-Schnitt mit einer 3 vor dem Komma seinen Traum zu leben. Wie ist das möglich? Wir haben Antworten!
Weiterlesen